braindinx Teammeeting

Internal Branding – die inneren Werte deiner Marke

Was motiviert dich? Mit diesem Beitrag möchten wir dir helfen, den Blick nach innen zu richten. Mit einem klaren Bild von dir und deinem Unternehmen, kannst du selbstbewusst und klar in Erscheinung treten.

Dieser Beitrag ist eine Fortsetzung zu “Markenbildung Teil 1: Was ist eine Marke?“. Wenn du Ihn noch nicht gelesen hast, dann starte am besten dort. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die 6 wichtigsten Kernbereiche deiner Marke – das Internal Branding.

Markenwert

Deine zentralen Markenwerte sind die Überzeugungen, für die du als Unternehmen stehst.

Sie dienen als Kompass, der deine Markengeschichte, Aktionen, Verhaltensweisen und Entscheidungsprozesse steuert.

Es wird Zeiten geben, in denen du schwierige Entscheidungen treffen musst. Die Markenwerte sind dein Kompass der dir Orientierung gibt. Ein wichtiger Bestandteil des Internal Branding.

Was sind deine Markenwerte (Brand Values)?

Internal Branding mit Dani Stellmach
braindinx Internal Branding

Alleinstellungsmerkmal

Es gibt Dinge die dich individuell und unverwechselbar machen.

Um dein Alleinstellungsmerkmal genau zu kennen musst du dich nicht nur mit dir selbst, sondern auch mit deinen Marktbegleitern beschäftigen.

Gibt es ein Alleinstellungsmerkmal (USP)?

Hast du ein besonderes Angebot, ein Produkt eine Dienstleistung oder Methode,
mit der du dich deutlich vom Wettbewerb abheben kannst? Auch das USP ist Bestandteil des Internal Branding.

Produkt / Servicepositionierung

Hier geht es um die Strategie mit der du in deinem Marktsegmenten werben möchtest.

Du stellst die Vorteile heraus, die deine Produkte oder deine Dienstleistungen ausmachen. Es ist wichtig zu verstehen, wo und wie du deine Zielgruppe erreichen kannst.

Das hilft dir dabei, mit deiner Kompetenz und deinem Alleinstellungsmerkmal zielgerichtet und nachhaltig deine Zielgruppe zu erreichen.

Wie ist deine Produkt- / Servicepositionierung?

Jan und Dani Stellmach braindinx GmbH

Mehr Strategie, Klarheit und Fokus für dein Unternehmen.

Starte jetzt dein kostenloses, digitales Brand Audit.

Das interne Audit kannst du komplett digital durchlaufen oder in klassischer Printform. Über vier Wochen hinweg erhältst du begleitende E-Mails und PDFs.

Du entscheidest dann selbst, wie du das Brand Audit durchführen möchtest.

Stimme, Ton & Ansprache

Dein Unternehmen hat ein visuelles Erscheinungsbild in Form, Farbe, Bild, Logo und weiteren Merkmalen.

Darüber hinaus besitzt dein Unternehmen eine eigene Stimme, man könnte auch Tonfall oder Ansprache sagen. Du kannst beispielsweise eher persönlich, förmlich oder sachlich kommunizieren.

Wie hört sich dein Unternehmen für deine Kunden an? Wie ist die Stimme und die Ansprache?

Unternehmenskultur

Jedes Unternehmen hat seinen eigenen Raum, in dem sich seine Mitarbeiter*innen entwickeln und Kundenbeziehungen wachsen.

Es ist geprägt von den Grundwerten seiner Gründer*innen, dem Führungsstil und den Menschen die im Unternehmen arbeiten. Ebenfalls ein enorm wichtiger Teil deines Internal Branding.

Wie würdest du deine Unternehmenskultur beschreiben? Gibt es Themen, die dir besonders wichtig sind?

braindinx GmbH Team
braindinx Cap

Markenversprechen

Das Markenversprechen deines Unternehmens ist ein klarer, eindeutiger und einzigartiger Wert oder eine Erfahrung, die Jeder von deiner Marke erwarten kann.

Dieses Markenversprechen muss gelebt sowie dem Markt und deiner Zielgruppe gegenüber aktiv kommuniziert werden.

Was ist das zentrale Versprechen deiner Marke?

Starten wir gemeinsam durch?

Stichwörter: ,

Verwandte Beiträge