Katharina Hucko und Rabia Waraich am PC

Ein besonderes Praktikum

In Zusammenarbeit mit der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH war Katharina Hucko in der Zeit vom 14.03.22 bis zum 18.03.22 als Praktikantin in unserer Agentur tätig.

Ein Praktikum unter besonderen Rahmenbedingungen, denn Katharina ist Autistin und damit war das Praktikum auch für das Team eine ganz neue Erfahrung. Eine Erfahrung der wir uns gerne alle gemeinsam gestellt haben und eine tolle Chance neue Blickwinkel zu gewinnen.

Unterstützt wurden wir dabei von Wolfgang Wiesen, dem Integrationsassistenten der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH.

Katharina Huckos Bericht

Katharina hat sich nicht nur der Herausforderung des Praktikums gestellt, sondern war auch bereit, Ihre Erfahrungen in Form eines Berichtes mit uns und euch zu teilen.

„Ich heiße Katharina, bin 36 Jahre alt und interessiere mich für den Beruf Mediengestalter, weil ich gerne kreativ bin. Ich habe mich für ein Praktikum in der braindinx GmbH entschieden, weil die Designagentur von vornherein einen positiven Eindruck auf mich gemacht hat.

Ich bin Autistin und von daher kann ein Praktikum eine Herausforderung für mich sein. Ich habe manchmal Probleme mit der Kommunikation und dem Blickkontakt. Neue Aufgaben können mich manchmal leicht überfordern. In der Designagentur bin ich von Anfang an freundlich empfangen worden und es ist viel Rücksicht auf mich genommen worden.

Mein erster Praktikumstag ist richtig gut gelaufen, auch wenn ich am Anfang sehr nervös gewesen bin. Nach einem kurzen Gespräch ist mir das Büro gezeigt worden und ich habe mit meiner Praktikumsaufgabe begonnen. Meine Praktikumsaufgabe für diese Woche ist die Kreativaufgabe ,,The History of Graphic Design´´. Ich habe mir ein Bild aus einem Buch ausgesucht und es im Programm Illustrator nachgebaut, außerdem habe ich nach Informationen über den Künstler recherchiert und eine Powerpoint Präsentation vorbereitet.

Ich habe zum ersten Mal mit Illustrator gearbeitet und deswegen ist es eine Herausforderung für mich gewesen. Mir hat es aber auch gleichzeitig viel Freude gemacht.

Das Praktikum hat mir gut gefallen, ich freue mich, dass ich einen Einblick in den Beruf erhalten habe.“

Katharina Hucko

Fazit nach einer Woche

Es war eine tolle Woche in der Katharina über sich hinausgewachsen ist. Wir danken dir für deinen Mut, dich dem Alltag in unserer Agentur zu stellen und der Chance dich dabei etwas persönlicher kennen zu lernen.

Wir sind sehr gespannt auf deinen weiteren Weg und freuen uns, wenn wir von dir hören.

Verwandte Beiträge

Praktikum Leonie Kaever Arbeitsplatz

Praktikumsbericht Leonie Kaever

Eine neue Erfahrung für das ganze Team Zugegeben, als wir vor einigen Wochen die Bewerbung von Leonie Kaever für ein [...]

Praktikumsbericht Luke Jansen

Ich habe mich bei der braindinx GmbH zur Ausbildung zum Mediengestalter Digital & Print beworben und eine Einladung zu einem [...]