Thomas Faber Möbelwerkstätten

Hochwertige Raumkonzepte und individuelle Einrichtungslösungen

Menschen mit Leidenschaft begleiten, dafür steht Thomas Faber mit seinem Team. Das neue Erscheinungsbild folgt diesem Anspruch.

Über Thomas Faber Möbelwerkstätten

Konzept. Werkstatt. Möbel.

Thomas Faber ist mit den Thomas Faber Möbelwerkstätten seit mehr als 20 Jahren erfolgreicher Unternehmer.

Thomas Faber bietet hochwertige Raumkonzepte und individuelle Einrichtungslösungen für qualitätsbewusste Kunden. Ziel ist es, Kunden als zuverlässiger Problemlöser mit Leidenschaft, Herzblut und Gestaltungskompetenz zu begeistern. Leidenschaft und Herzblut für Gewerbe- und Privatkunden.

Tischlerhandwerk
2019
Wandel
Webentwicklung, Digitale Strategie, CORE Workshop, Design Thinking, Stylescapes, Logoentwicklung, Corporate Design, Wartung & Pflege

Die Aufgabenstellung

Ein erfolgreiches Unternehmen benötigt eine Vereinheitlichung und Definition des Erscheinungsbildes

Um die Markenbildung Thomas Faber Möbelwerkstätten professionell in Scene zu setzen, wird ein umfangreiches ReBranding benötigt. 

Umfangreiches ReBranding mit Corporate Website für in derer Zentrum die hochwertigen und exklusiven Lösungen im Bereich Shops, Ladenbau sowie Sonderanfertigungen und Einzelstücke stehen.

Das Ergebnis

Ein modernes Erscheinungsbild, das Flexibilität bietet und an bestehende Wiedererkennungswerte anknüpft.

Die erste Corporate Website für ein Unternehmen, das seit vielen Jahren am Markt ist. Die Thomas Faber Möbelwerkstätten sind jetzt mit einer modernen und repräsentativen Website im Netz vertreten.

Zu einem durchgängigen und konsistenten Erscheinungsbild im Sinne des Corporate Designs gehören auch hochwertige Printmedien.

Der Weg zur Corporate Website

Es gibt eine Handvoll Grundmotive, die wir immer wieder hören, wenn es um die Entwicklung einer Corporate Website geht.

Kundengewinnung, Umsatzsteigerung, Markenbekanntheit, Mitarbeitergewinnung und Rebranding sind die häufigsten Gründe.

Keiner davon trifft auf Thomas Faber Möbelwerkstätten zu.

Wirklich hochkarätige, internationale Kunden wie die Firma Lindt und die KaDeWe Group, Intersport und regional erfolgreiche Unternehmen wie Matthias Kaulard Optik + Akustik zählen zu den Kunden des Unternehmens. Die Auftragsbücher sind gefüllt mit tollen und herausfordernden Projekte, denen sich ein hoch motiviertes Team stellt. In der Branche ist Thomas Faber ein bekannter Name mit sehr gutem Netzwerk. Warum dann der Auftrag zur Entwicklung einer Corporate Website?

Es gab in der Unternehmensgeschichte tatsächlich seit Jahren keine eigene Website, was immer wieder zu Rückfragen führte. Auch das einheitliche Erscheinungsbild oder eine weitreichende Markenbildung in Web waren ohne Website schwierig. Es gab unterschiedlich stark bespielte Social Media Kanäle, aber kein einheitliches Erscheinungsbild.

Stylescapes aus unserem CORE Workshop geben Orientierung und setzen einen visuellen Anker für alle weiteren Prozesse.

Der gemeinsame Workshop kristallisierte heraus, dass die berechtigten Qualitätsansprüchen, die Thomas Faber nicht nur an seine Arbeit, sondern auch an seine Website hatte, in der Vergangenheit dazu führte, dass Ansätze zu Websites nie finalisiert wurden. Eine wirkliche Herausforderung lag also vor uns.

Der gemeinsame Weg startete zunächst mit unserem CORE Workshop und war gefolgt von einem umfangreichen ReBranding.

Rebranding

Herzblut, Leidenschaft und Perfektion

In diesem Kontext wurde deutlich, dass ein Rebranding und eine Überarbeitung des Claims die ersten sinnvollen Schritte auf dem Weg zur eigentlichen Herausforderung waren. Der Grundstein für eine einheitliche und medienübergreifende Markenbildung wurde mit dem ReBrandling des Erscheinungsbildes gelegt und in einem Leitfaden festgehalten.

Der Prozess war spannend, brauchte Durchhaltevermögen, aber es war die Mühe wert. Die Website von Thomas Faber ist mit genau so viel Herzblut, Leidenschaft und Perfektion entstanden wie jedes Projekt, dass sich in den Referenzen wiederfindet.

Der Weg dort hin war klar strukturiert und jeder einzelne Meilenstein war ein kleiner Teilerfolg, der letzten Endes zu einem großartigen Ergebnis geführt hat. Vom Kick-off-Meeting über die Planung der SiteMap bis hin zur Webentwicklung und der Entwicklung der Texte war es ein Projekt, welches immer weiter zu dem gereift ist, was es heute ist. Das Ergebnis ist eine maßgeschneiderte Website für ein anspruchsvolles Unternehmen.

Content Creation

Texte und Bilder für authentisches Storytelling

Thomas Faber ist einer der wenigen Kunden, der angekündigt hat, hochwertige Bilder bereitzustellen und auch wirklich lieferte. Um genau zu sein, war es mehr als das. Die Vorauswahl der Referenzen lag bei Sage und schreibe 6573 Bilder. Ein Prozess, in dem wir gelernt haben, das Wort “Vorauswahl” zukünftig genauer zu definieren.

Doch auch hier gab es dann eine Herausforderung, die uns immer wieder begegnete. Abgesehen von individuellem Bildmaterial ist es der Text, der viele Unternehmer vor eine Herausforderung stellt. Hier hilft oft der Blick von außen und die Unterstützung einer erfahrenen Texterin oder eines Texters. Wir konnten hier gemeinsam mit Inga Richard ein paar knackige Texte einbringen, die den Nagel auf den Kopf treffen.

Eigene Icons zu den Leistungsbereichen der Möbelwerkstatt sorgen zusätzlich für Individualität und ein stimmiges Gesamtbild.

Die Wirkung

Modernes Design und umfassende Konzepte – dafür steht Thomas Faber.

Mit dem neuen Erscheinungsbild werden bestehende Wiedererkennunswerte gewahrt und modern kommuniziert. Die medienübergreifende Vereinheitlichung des Erscheinungsbildes ruht nun auf einem soliden Konzept mit klarer Strategie. Ein modernes Unternehmen, das mit Leidenschaft und Herzblut für die Projekte seiner Kunden arbeitet.

Eine moderne Corporate Website muss viele Anforderungen erfüllen – responsives Design gehört zu den essentiellen Grundlagen.

Verwandte Projekte