Kinder der Biberburg mit Warnwesten

„Biberburg“-Kinder sind mit schicken neuen Warnwesten unterwegs

Die Westen sind begehrt: Marcel Franzen, Vorsitzender des Fördervereins, Tanja Land, Sabine Huppertz-Essers, Gabriela Baurmann, Jutta Weidner (Kita Biberburg), Michael Krämer (Förderverein), Lisa Wolters (Kita Biberburg) und Jan Stellmach von „braindinx“ (v.l.) haben sie den Kindern überreicht.

Damit die Kleinen in der dunklen Jahreszeit sicherer unterwegs sind, gab es für die Kinder des integrativen Familienzentrums „Biberburg“ jüngst ganz neue Warnwesten. Die Kinder sind zu allen Jahreszeiten gerne und viel im ganzen Stadtgebiet und darüber hinaus unterwegs. Um auch im Herbst und Winter besser gesehen zu werden, hat der Förderverein des Familienzentrums in der Firma „braindinx“ einen Kooperationspartner gefunden, der den leuchtenden Aufdruck auf den Westen entworfen und gesponsert hat.

Verwandte Beiträge

Plakat mit 2G Regeln in der braindinx GmbH

2G Regeln ab Januar 2022

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen, Kundinnen und Kunden hat für uns größte Priorität. Darum haben wir uns dazu entschlossen, persönliches Meeting [...]

Frohe Weihnachten 2021 Full HD

Frohe Weihnachten 2021

Danke, dass Ihr unsere Kundinnen und Kunden seid. So können wir kreativ, authentisch und mit viel Herzblut das tun, was [...]